Die Hünsborner Chöre

Wie leuchtet es über dem Walde (Live-CD)

Jetzt auf CD: Das Weihnachtskonzert der Hünsborner Chöre vom 28.12.2008 in der Pfarrkirche St. Kunibertus in Hünsborn!

Aus dem Inhalt: Wie leuchtet es über dem Walde - Heilige Nacht - Transeamus - Zu Bethlehem geboren - First Noel - Trommelied - Wenn die kleinen Kinder beten u.v.a.

Produkt-ID: JB-09/160

Lieferbar in 3-5 Werktagen

9,00 EUR

Unser alter Preis 14,50 EUR, Sie sparen 5,50 EUR!
incl. 19% USt. zzgl. Versand
St


Quartettverein "Die 12 Räuber"!
Hervorgegangen aus einer Gruppe von Freunden Ende der 60er Jahre, entwickelte sich der Quartettverein "Die 12 Räuber", unter Leitung seines Chorleiters und Mitbegründers Kunibert Koch, schnell zu einem der bekanntesten Chöre der Region. Zahlreiche Konzerte und Erfolge bei diversen Chorwettbewerben, Konzertreisen in verschiedene Länder, insbesondere in die Vereinigten Staaten von Amerika und die Teilnahme an internationalen Chorwettbewerben, belegen die Leistungsfähigkeit des Chores. Darüber hinaus veröffentlichten "Die 12 Räuber" mehrere Schallplatten und CDs, unter anderem mit Walter Scholz und Gunther Emmerlich. Seit Anfang 2006 hat Elisabeth Alfes-Blömer die musikalische Leitung. Sie vermag neben den bewährten Möglichkeiten des Chores viele neue Akzente zu setzen. So entstand anlässlich des 40 jährigen Bestehens der "12 Räuber" im Jahre 2008 eine CD mit dem bezeichnenden Namen "Frauen sind anders". Ein wichtiger Bestandteil der musikalischen Tätigkeit des Chores sind Auftritte in Krankenhäusern und Altenheimen, welche ein fester Bestandteil des umfangreichen jährlichen Programms sind. Alle CDs der 12 Räuber finden Sie bei j.b.music HIER!


Pfarr-Cäcilienchor Hünsborn!
Seit der Gründung im Jahr 1952 liegt das Hauptaugenmerk des Pfarr-Cäcilienchores darin, seiner Aufgabe als Kirchenchor der St. Kunibertus Pfarrgemeinde nachzukommen.
Hieraus folgt, dass man vor allem auf das sakrale Liedgut sehr hohen Wert gelegt hat. Aber auch auf dem Gebiet des weltlichen Liedguts kann der Chor Erfolge vorweisen. So zeugen zahlreich errungene Preise auf verschiedensten Wettstreiten sowie Konzerterfolge von den Leistungen der Sängerinnen und Sänger. Neben den musikalischen Aktivitäten legt der Chor auch Wert auf gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen. Reisen nach Rom, Südtirol, Mailand waren Ziele in der kürzeren Vergangenheit. Der musikalische Leiter Kunibert Koch konnte im Jahr 2009 auf seine 40jährige Chorleitertätigkeit beim Pfarr-Cäcilienchor Hünsborn zurückblicken.
Anlässlich des 50. Chorjubiläums wurde 2002 ein Live-Mitschnitt des Chor- und Orchesterkonzertes mit dem Jugendsinfonieorchester der Fritz-Busch-Musikschule Siegen auf CD aufgenommen. Aufgrund der Initiative des Pfarr-Cäcilienchores wurde im Oktober 2008 ein Kinderchor gegründet. Die über 40 jungen Sängerinnen und Sänger um Chorleiterin Christiane Schrage, feierten bei diesem Weihnachtskonzert ihre Premiere.
Weitere CDs mit dem Pfarr-Cäcilienchor Hünsborn finden Sie bei j.b.music HIER!


Männerchor "Sangeslust" Hünsborn!
Der Männerchor "Sangeslust" Hünsborn ist der älteste Kulturträger der Ortschaft Hünsborn und feiert im Jahr 2010 sein 135 jähriges Bestehen. Er ist ein leistungsorientierter Chor mit zur Zeit 70 aktiven Sängern. Der Chor ist einer von zwei Chören im gesamten Kreis Olpe, der sich seit 1972 ohne Unterbrechung "Meisterchor in NRW" nennen darf. Er ist auch Inhaber der Zelterplakette. In den vergangenen Jahrzehnten prägten Theobald Stahl, Paul Gastreich und Kunibert Koch als Chorleiter die Chorarbeit und führten die Sänger zu überregional anerkannten Erfolgen. Seit 2005 leitet Michael Rinscheid den Männerchor "Sangeslust" Hünsborn. Den 8. Meisterchortitel mit der bisher höchsten Punktzahl, sicherte sich der Chor im Mai 2008 in Werl. Ein wichtiges Anliegen der "Sangeslust" ist auch die Pflege der Gemeinschaft untereinander und die freundschaftliche Verbindung mit anderen Chören. Mehrere CDs belegen die Leistungsfähigkeit des Chores. Die CDs mit dem Männerchor Sangeslust Hünsborn finden Sie bei j.b.music HIER!

Playlist

  • 1 - Wie leuchtet es über dem Walde (Robert Pappert) (2:42)
  • 2 - Heilige Nacht (Johann Friedrich Reichardt) (2:48)
  • 3 - Transeamus (Joseph Ignatz Schnabel) (3:30)
  • 4 - A La Nanita Nana ((Spanisches Weihnachtslied) (1:56)
  • 5 - Senora Dona Maria (Chilenisches Weihnachtslied) (1:21)
  • 6 - Il Est Ne, Le Divin Enfant (S. Suttler) (2:52)
  • 7 - Glories Kingdom (Wolfgang Kelber) (2:01)
  • 8 - Zu Bethlehem geboren (Traditional) (1:55)
  • 9 - Es ist ein Ros' entsprungen (Michael Praetorius) (2:51)
  • 10 - Ave Maria (Jacobus Acardelt) (2:20)
  • 11 - The First Noel (Horst Best) (2:05)
  • 12 - Amen (Jester Hairston) (2:13)
  • 13 - Trommellied (Wolfgang Lüderitz) (2:43)
  • 14 - Vor 2000 Jahren... (J. Ehni/U. Führe) (2:26)
  • 15 - Wenn die kleinen Kinder beten (Willy Deussen) (1:24)
  • 16 - Weihnachtszauber (Christian Siegler) (2:23)
  • 17 - Ich sah ein Schiff am Weihnachtstag (Satz: Winfried Siegler) (3:17)
  • 18 - Nehmt für das Kind Geschenke mit (Satz: Winfried Siegler) (1:52)
  • 19 - Weihnachtsglocken (Hermann Sonnet) (2:52)
  • 20 - Christrose (Satz: Winfreid Siegler) (3:02)
  • 21 - Stille Nacht (Satz: Robert Sund) (3:14)
  • 22 - Jerusalem (Satz: Fritz Ihlau) (4:36)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren