Schubertbund Essen e.V.

Von der Tradition zur Moderne

Leitung: Lothar Welzel

Hier die erste beim Label j.b.music erschienene CD vom Schubertbund Essen aus dem Jahre 2006. Für die Liebhaber guter Chormusik ein "Leckerbissen"!

Aus dem Inhalt: Morgengebet - Morgendämmerung am Meer - Landsknechtslied - Räuberlied - Liebeslied im Garten (op.27 Nr4) - Abendlied - Alles nur geklaut - Diplomatenjagd - Über sieben Brücken... u.v.m.

Produkt-ID: JB-06/180

Lieferbar in 3-5 Werktagen

15,50 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
St


Schubertbund Essen e.V.
Im Jahr 1923 gründeten acht Sänger, die bis dahin in zwei Soloquartetten gesungen hatten, den Schubertbund Essen, um ihre hohen künstlerischen Ansprüche in einer größeren Formation zu verwirklichen.
Seitdem sind große Musikalität und hohe Leistungsbereitschaft unerlässliche Grundlage für jeden Sänger des Schubertbundes. Dieser Anspruch hat dem Chor im Laufe der Jahrzehnte immer wieder Sänger zugeführt die diese Eigenschaften besaßen.
Eine weitere Voraussetzung für Spitzenleistungen sind ausgezeichnete Dirigenten. Auch heute führt mit Lothar Welzel, Dozent an der Folkwanghochschule für Musik in Essen, ein exzellenter Musiker und Musikpädagoge, den Chor.

Gastspiele führten die Sänger in viele europäische Länder sowie in die USA, nach Südafrika und auf die Philippinen.
In jüngster Vergangenheit reiste der Chor auf Einladung der Oper in Kairo nach Ägypten und auf Einladung der Konrad Adenauer Stiftung nach Usbekistan. Soeben wurde der hubertbund Essen zu den internationalen Chorfestspielen " Fränkische Musiktage " nach Alzenau geladen, um dort mit großem Erfolg ein lange verschollenes Oratorium von Carl Loewe - " Die eherne Schlange " wieder aufzuführen. Im April 2005 feierte der Chor mit einem Opernchorkonzert vor ausverkauftem Haus seine triumphale Rückkehr in die Philharmonie Essen.
Regelmäßig werden Sänger des Chores auch gebeten, bei Opernproduktionen oder Konzertveranstaltungen der "Theater und Philharmonie Essen " mitzuwirken - u.a. Wagners Götterdämmerung, Lohengrin, Die Meistersinger von Nürnberg, Verdis Aida und Requiem, Carl Orffs Carmina Burana, Mahlers 2. Sinfonie und nicht zuletzt Beethovens 9. Sinfonie.
Viele hochrangige Solisten waren unsere Gäste bei den jährlich stattfindenden Hauptkonzerten in Essen, so u.a. Brigitte Fassbender, Edith Mathis, Eugene Holmes, Daniel Washington, Emil Iwanow und Christoph Pregardien.
Neben der Pflege der Werke seines Namenspatrons zeugen Uraufführungen von Heinrich Poos, Kurt Lissmann, Kann Ishii ( ein Schüler Carl Orffs ) und unseres langjährigen Chorleiters Arnold Kempkens von der Aufgeschlossenheit des Chores gegenüber zeitgenössischen Komponisten.
Auch für Bearbeitungen anspruchsvoller Werke aus dem Bereich der Unterhaltungsmusik ist der Chor offen - nicht zuletzt, um neue, jüngere Sänger und Zuhörerschichten zu gewinnen.
Leider hat der Schubertbund Essen vor einigen Jahren den Singbetrieb eingestellt und sich aufgelöst!

Playlist

  • 1 - Morgengebet (Arnold Kempkens) (3:14)
  • 2 - Morgendämmerung am Meer (Hugo Alfvén) (3:40)
  • 3 - Frühling in Roslagen (Hugo Alfvén) (3:14)
  • 4 - Landsknechtslied (Bernhard Weber) (4:49)
  • 5 - Schöne Nacht (Quirin Rische) (2:49)
  • 6 - Der Geistertanz ( Franz Schubert) (1:53)
  • 7 - Räuberlied (Franz Schubert) (2:01)
  • 8 - Trinklied aus dem 16. Jahrhundert (Franz Schubert) (1:45)
  • 9 - Ouverture "Die Zauberflöte" (W.A. Mozart / A. Lortzing) (7:29)
  • 10 - Landsknechtsständchen (Orlando di Lasso) (2:44)
  • 11 - Das verlorene Liebchen op.27 Nr.4 (Antonin Dvorak) (2:47)
  • 12 - Liebeslied im Garten op.27 Nr.3 (Antonin Dvorak) (2:39)
  • 13 - Spatz und Eule op.27 Nr.5 (Antonin Dvorak) (1:39)
  • 14 - Abendlied (Carl-Ferdinand Adam) (2:03)
  • 15 - Alles nur geklaut (Tobias Künzel / arr.: Carsten Gerlitz) (2:57)
  • 16 - Die heiße Schlacht am kalten Buffet (Reinhard Mey / arr.: Lothar Welzel) (3:45)
  • 17 - Diplomatenjagd (Reinhard Mey / arr.: H. Grunwald) (4:12)
  • 18 - Über sieben Brücken... (Peter Maffay / arr. und Klavierbegleitung: Lothar Welzel) (3:16)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren